Ashtanga Yoga

Yoga, auch als Kraftyoga bekannt, erfreut sich bei Praktizierenden

rasch wachsender Beliebtheit. Was ist das? Aus diesem Grund

haben Yoga-Posen einen höheren Schwierigkeitsgrad als die a

nderen Techniken. Zusätzlich wird es als Teil einer Serie implementiert.

Schüler, die Yoga praktizieren, wechseln normalerweise schnell von

einer Position in eine andere, um diesen Fokus auf Kraft zu erhalten. Dies

steht im Gegensatz zu vielen anderen Formen des Yoga, die sich auf Atmung,

Entspannung und Flexibilität konzentrieren. Die meisten

Menschen, die Yoga machen sollten, posieren in guter

körperlicher Verfassung. Wenn Sie neu in der Praxis sind, ist dies

möglicherweise nicht die Form von Yoga, mit der Sie beginnen sollten.

Selbst die einfachsten Posen sind körperlich anstrengend, zumal Sie

sogar eine Aufwärmroutine beginnen, um Ihre Muskeln aktiv zu halten.

Im Allgemeinen kann Yoga Ihnen Kraft, Ausdauer und sogar etwas

Flexibilität geben, was seine Beliebtheit bei Sportlern erklärt. Wenn Sie

sich zum Experimentieren entschließen, erwarten Sie, dass sich die

Dinge schnell bewegen. Sie werden wahrscheinlich sofort eine Reihe

von Yoga-Posen beginnen. Sie werden so lange üben, bis der

Lehrer das Gefühl hat, dass Sie es gut beherrschen und seine Grundlagen

vollständig verstehen. Wechseln Sie dann zu einer anderen Serie und

einem höheren Schwierigkeitsgrad. Im Allgemeinen ist es eine rasante

Form des Yoga. Positionen beinhalten eine Vielzahl von Posen. Sie

werden feststellen, dass Sie sich aus stehenden, rückwärtigen,

umgekehrten, ausgeglichenen, sitzenden und sogar verdrehten

Positionen bewegen. Die Sonnengrußsequenz ist auch im kräftigen

Yoga sehr beliebt, daher werden häufig der nach vorne geneigte

Hund, der nach unten gerichtete Hund und viele andere Posen verwendet.

Wie bei jedem Yoga wird viel Wert darauf gelegt, Ausdauer

und Kraft zu entwickeln, aber Sie werden es auch. Sie werden

aufgefordert, einen Punkt zu beobachten, während Sie durch die v

on Ihrem Lehrer bereitgestellten Posen navigieren. Um die volle Wirkung

zu erzielen und zu nutzen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Muskeln

und möglicherweise sogar die Kammern sehr warm sind. Dies

gewährleistet maximale Flexibilität und reduziert Verletzungen bei

Arbeiten in schwierigen Situationen. Wenn Sie Leichtathletik lieben

, Sport treiben oder einfach nur nach einer neuen körperlichen

Herausforderung suchen, sollte Yoga als offensichtliche Wahl für Sportler

und die beliebte Form im Allgemeinen angesehen werden. Es ist ideal f

ür diejenigen, die in guter Form sind und ihre Fitness für Kraft, Ausdauer

und Flexibilität verbessern möchten. Kraftyoga ist eine Reihe von Posen

, die in einer schnellen und freien Sequenz ausgeführt werden. Sogar

die Klassen bewegen sich schnell, da die Lehrer jedes Mal schwierigere

Sequenzen hinzufügen, wenn Sie sie gut beherrschen. Wenn Sie also

schnell lernen, die harte Arbeit genießen und glauben, dass Sie sich

der Herausforderung des Kraftyogas stellen können, können Sie viel

von Yoga-Posen profitieren. Kraftyoga ist eine Reihe von Posen, die

in einer schnellen und freien Sequenz ausgeführt werden.

Sogar die Klassen bewegen sich schnell, da die Lehrer jedes Mal

schwierigere Sequenzen hinzufügen, wenn Sie sie gut beherrschen

. Wenn Sie also schnell lernen, die harte Arbeit genießen und

glauben, dass Sie sich der Herausforderung des Kraftyogas stellen

können, können Sie stark von kraftvollen Yoga-Posen profitieren

– einer Reihe von Posen, die in einer schnellen und kostenlosen

Reihenfolge ausgeführt werden. Sogar die Klassen bewegen sich

schnell, da die Lehrer jedes Mal schwierigere Sequenzen hinzufügen,

wenn Sie sie gut beherrschen. Wenn Sie also schnell lernen,

lieben Sie es, hart zu arbeiten und denken, Sie müssen sich einer Herausforderung stellen

About oyuncutube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.